Samstag, 12. März 2016

Gedanken in den Morgen



für sissi + reiner aktuell - :))
ihr Neugierigen!:?? :))
*Ähnlichkeiten  waren - wären sind _
rein zufällig und
nicht beabsichtigt - :))
Noch schaue ich
vor mich hinsinnend
In das Dunkel der Nacht
Was bitte...
hat mich denn wach gemacht?
Eiskalt noch das Frosthändchen
der Nacht
blinkert es in den frühen Morgen
um halb acht
der Tag, er will kommen
zartes Grün schon vor dem Fenster
wechselt sich mit dem Grau des Morgenhimmels ab
grüßt dich, will sich sonnen
frühlingszarte Farben beleben den Tag
ich bin froh im erwachen und bei mir ankommen jeden Tag neu
angelface 
  noch mit einer kleinen "Haarcollage
Power point - von oben heute
und unten - früher"
machts möglich
im XP am 12.03.2016


und dann
dachte ich noch
damals im letzten April
Manchmal wache ich auf und
Denke
Darüber nach was und wer ich bin
Bin ich wirklich ich
Oder nur der, der
Ich sein will
Bin so, wie mich andere sehen
Dann schlafe ich ein und
Träume weiter
Wer ich sein könnte
Wenn mich die anderen nicht sehen
Zweifel an mir
nagen immer an mir

Kommentare:

  1. heute bin ich auch früh wach und lese deine Gedanken am Morgen.J, was einem alles so durch den Kopf geht.Auf Deinem Kopf sieht es gut aus, es steht Dir und macht noch jünger. Toll, dass du so mutig warst und Haare gelassen hast.
    Ich wünsche Dir eine schönes Wochenende mit neuem Mut,neuem Kopf, alles wird gut!
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch hab ichs nicht bereut liebes Klärchen!
      Fühl mich gut damit und bemerke erstaunt, ich komme doch immer wieder auf die gleiche Länge wie vor Jahren zurück, das muss doch dann was bedeuten..
      dir einen lieben Gruß in deinen frühen Morgen, den Tag der schon wach zu sein scheint, so wie ich...

      Löschen
  2. Wunderbar ... ist aber ganz ordentlich was runter gekommen. Meine Länge ... lach, nur dass du noch mehr Farbe hast.
    Ich bin nun ganz grau mit so manchmal nem blauen Schimmer unten drunter ... je nach Sonneneinfall.
    Sieht schön aus, liebe Angel, nun muss nur noch der Frühling kommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die "Farbe hab ich rausgenommen,da kommt der Kopp mehr zum Tragen und nicht das Gesicht"!!°:)) dein blauer Schimmer? wie eine Himmelswolke immer schön...und so tragbar zu deinem Gesicht; _:)) ich mag sie sehr...

      Löschen
  3. Das wird jetzt langsam ein bißchen "unheimlich" - die gleiche Frisur, die gleiche Länge - wie auch bei mir viele Jahre lang. Einziger Unterschied - ich trage Pony. Und jetzt gerade hab ich auch gedacht, wieder zu dieser Länge zurückzukehren. Will mich nämlich noch in Form bringen für den besonderen Tag nächste Woche ...
    Du siehst auf jeden Fall wunderschön aus, der Bob steht dir phantastisch.
    Ein wunderschönes Wochenende
    herzlichst Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)); *:)) welch ein Zufall bei Schwestern im Geiste, mir hats Spass gemacht sie ein wenig herzurichten; Power point machts möglich; :)) das will ich aber sehen diese "Ähnlichkeiten die so zufällig entstanden sind..:))

      Löschen
  4. Wunderbare Worte der Erwachens !
    Ich bin eine Nachtmensch und eine
    Langschläferin :-))
    und habe Mühe aus den Federn zu
    kommen !

    Ich wünsche dir ein wunderschönes
    Wochenende !
    Liebe Grüsse
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auch "Nachtmensch und zudem Frühaufsteherin* und ich bin mit einem Schupps aus den Federn und hellwach, nur allzu bereit für den Tag; :)) vielen Dank für deine netten GRüße und fürs mitlesen und so...angel...mit guter Laune Gesicht doch das sieht man hier nicht:))

      Löschen
  5. Liebe Angel, ich lese deine Morgengedanken erst jetzt, am Abend, finde sie aber trotzdem schön. Morgen wird wieder ein Morgen sein, einer mit zartem Grün vor dem Fenster, hoffe ich :o)
    Deine kurzen Haare stehen dir sehr gut. Ich war gestern auch bei Friseur, allerdings wurden nur die Stirnfransen etwas ausgedünnt und der Rest ein bisserl gestuft. Man merkt also an der Länge keinen großen Unterschied, aber sie sehen jetzt offen getragen wieder "geordneter" aus als zuletzt. Meistens stecke ich sie aber auch jetzt hoch.
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Röschen, so hast auch du den Frühling gespürt, die Veränderung wahrgenommen die in der Natur vor sich geht, da packts einen manchmal ihr gleichzutun sich ebenfalls zu verändern, sich dem anzupassen was ringsherum geschieht.
    Schön dass du mitgelesen hast in deinem Abend, lieben Gruß in dein Wochenende das hoffentlich sonnenfrühlingszart ist..
    herzlichst Angelface

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schier begeistert von der Collage ... die Frisur sitzt ... lächel.
    Liebe Grüße auf den Berg von der sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aha ! da hat aber einer runtergescrollt, lacht, - freut mich, dass du sie gefunden hast, denn
      sie wurde ja
      für dich
      gemacht...
      lächelt angel...
      und findet das gut was daraus entstanden ist!

      Löschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -