Dienstag, 14. Juli 2015

Gedanken und Gedichte, Verse und Reime und immer wieder Gedanken


 (1850 - 1893), französischer Erzähler und Novellist

von irgendwoher kommt der Gedanke 
und bleibt
der Mensch
liebenswert
undurchsichtig
ist mit Spannung zu betrachten
Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste
einmal daneben gegriffen
nicht genau hingeguckt
zu schnell vertraut
schon ist viel Geschirr kaputt geschlagen
und das Geschrei darüber groß.
Manchmal begegnen uns Menschen
danach sagen wir
dieses Erlebnis müsste nicht sein
denn ihr Einfluß und Eindruck hinterlässt in uns ein
merkwürdig ungutes Gefühl
das unklar bleibt, wir uns nicht erklären können
wir sollten unserem Bauchgefühl  als dem Signal  der Zeit folgen
wenn es gesund ist
stellt es sich - schon vorher - warnend  ein 

Jeden Tag

Ein Tag - an dem die Sonne nicht scheint
Ist kein guter Tag
Ein Tag - an dem der Himmel nicht einmal weint
- Ist kein guter Tag
Ein Tag an dem ich nicht schreibe
verlorener Tag
Ein Tag an dem ich nicht lese
Ist kein guter Tag
Ein Tag an dem ich nicht an Dich denke
Ist ein Tag ohne Ende - ohne Ziel

ein Tag an dem ich nicht sein kann
wer ich bin
ist einer der schlechtesten Tage
den ich mir denken kann
also - atme -
denke - lese und schreibe ich
jeden Tag auf`s neu....


 Gedankensplitter aus meinen Versen der jungen autorenseite© angelface

Kommentare:

  1. Gute Gedanken aus der "jungen Autorenseite" von Dir, haben heute noch immer Gültigkeit. Atme, jeden Tag aufs Neue.
    Ich höre auch immer auf mein Bauchgefühl, aber ganz ohne Verstand geht es nicht.
    man kann sich in Menschen täuschen, wer hat das nicht schon erlebt, es ist bitter, wenn man es bemerkt.
    liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. Angel, das sind wundervolle Verse.
    Aber auch ein Tag ohne Sonne ist heute ein guter Tag für mich.
    Ich freue mich immer, wenn ich am Morgen aufstehen kann.
    Einen geruhsamen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne und berührende Worte - wundervoll!!
    Ich wünsche dir, dass heute einer der besonderen Tage war :-)! LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Und das ist schön ..so denke ich auch. Schreiben hilft mir. Ungemein ...
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angel,
    schöne und nachvollziehbare Bilder malst du mit deinen Worten!
    Und auch in deinen Kommentaren bei mir kannt du mit deinen Zeilen immer wieder Freude zaubern. Heute musste ich allerdings kichern, weil du geschrieben hast, dass ich in dem hellen Kleid "fast wie eine Elfe" einherkomme: Weißt du, was mein Mann zu mir im Zusammenhang mit diesem Kleid gesagt hat? "Heut schaust aus wie a Bauernresl!" ;o))) Da gefällt mir DEIN Kompliment doch deutlich besser! DANKE!
    Ganz liebe Rostrosengrüße
    von der Traude :-)
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. liebe Traude, ein Männle das- nach so vielen Ehejahren - überhaupt noch Komplimente macht ist kostbar + relativ selten"kicher....halt ihn ja fest und das "Bauenernresli" finde ich ganz süss und positiv denn es steckt alles andere als ein Drachili dahinter; lacht....

    AntwortenLöschen
  7. Uiiii, da probiert sich jemand selber aus, aber immer ein Lächeln im Gesicht, das Wetter animiert zum Selfie, das ist doch schön!
    Wochenend und Sonnenschein, wünscht klärchen

    AntwortenLöschen
  8. .. da komme ich so nichtsahnend hier vorbei , wollte mich herzlichst für die Kommentare in "einfach nur Gedanken" bedanken .... und dann finde ich hier auch so viele meiner Gedanken "gefühlt" und "gedacht" ... freue mich sehr darüber Ursa

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -