Sonntag, 22. November 2020

Ausflüge im November

 das Wochenende; -  Mir wars zu kalt und ungemütlich aber wenn ich mir das Bild sehe das mir der Nachbar nach seinem Spaziergang auf dem Hoherodskopf schickte, dann jucks mich wirklich in den Füßchen und ich bereue fast,  nicht mitgegangen zu sein...
seht selbst, ist dies nicht - trotz" Verkleinerung"  märchenhaft schön?


ich kann 250 Meter tiefer am gleichen Tag nur damit punkten oder nicht punkten -
das ist Ansichtssache,
Licht und Schatten sprechen in dieser Jahreszeit für sich...*
die Farben bezaubern solange es sie gibt...

Kater Paulchen in den letzten Strahlen der milden Herbstsonne
für ihn ists angenehm warm während ich mich obenrum dick einpacke,
denn der Wind ist dabei - trotz Sonne - kalt
 



von untendrunter kommt der Duft vom Bohnenkraut
den mögen wir beide...

 der Blick an sich in einen schönen hellen Tag
obwohl der November nur noch wenige davon hat

                                                                               *

das war mal...Keiner weiß wann und ob es wieder kommt...

er glaubt daran - er könne noch parken...und steht lange bis
er wieder aufgibt und fährt

 

dieser Blick in ein  sattes Novemberblau
auch ihn gibt es an manch Tagen...🔆

 es scheint als würden sie davon fliegen...
 pudrig - fedrig - leicht


  


h e r b s t i m p r e s s i o n e n....


nicht nur wenn die Sonne scheint...*

@ Angelface

Kommentare:

  1. Oh ja das Foto ist der Hammer. Schon ein wenig kalt morgens, ich werde meine Winterjacke jetzt mal für den Weg zur Arbeit auspacken.
    Schön warm halten :) Liebe grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. und was schön WARMES an die Füße liebe Tina...
    auch ein Gestricktes auf dem Kopp kann nie schaden...
    ich denke bei fast Minusgraden oder wenige Grad über Null ist es besser vorzusorgen dass einen nix erwischt...
    liebe Grüße Angel

    AntwortenLöschen
  3. Was für schönes Sonnenwetter du gehabt hast und Kater Paulchen macht sich bequem. Ich glaub ich wäre auch daheim geblieben aber es reizt schon diese schöne Landschaft da oben auf dem Berg.
    ER läuft ja nicht weg nur die Sonnenstrahlen. Da hat doch tatsächlich jemand probiert eine Übernachtungplatz zu bekommen..
    Ich wünsche dir schöne letzten Resttage im November!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. So herrliche Stimmungen auf den Bildern. Ist das Schnee auf dem ersten????????

    Solche Herbsttage sind echt fantastisch.

    Hast du deinen Computer wieder repariert oder funktioniert der alte auch mit den Bildern noch so gut?

    herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wohl eher RAUHREIF liebe Brigitta, ich war nicht mit dabei , aber Stimmungen zaubern können diese Bilder, mit einem Klick meint man, man wäre dabei...
      wenn Nebel über die Hügel wallen sieht man von der tollen Aussicht auf dem Hoherodskopf mit seinen an die 800 metern ja nicht viel...
      lieben Gruß angel
      und ja der PC geht wieder....danke der Nachfrage...

      Löschen
  5. wow
    ein tolles Rauhreifbild
    ja.. da sieht die Welt verzaubert aus ..
    aber deine Sonnenbilder sind auch schön
    und dein Kater macht es sich gemütlich ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auch hier im älteren Post hast du deine Fingerspitzen über die Tastatur wandern lassen, danke..lächel...das schöne Bild mit dem Raureif das auch ich bezeubernd finde ist vom Nachbarn gegenüber er hats mir geschenkt..._))
      angel
      dir einen frohen Advent...

      Löschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die den Themen in meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle. Ansonsten gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 Pflicht sind, auch bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -