Donnerstag, 8. November 2018

Im November 20 18 gibt es manch Veränderung im HAUSE - P.



außen so -
                                                               drinnen so." - gemütliches wohnen".
na!!!! - Geht doch! /sagt sie!

Mimi hat beschlossen die Höschen an den Pfötchen hochzukrempeln und sich durchzusetzen…
Anm. der Dienerin:
„ Erstaunlich für so eine alte Katze und so erzählt und erzählt und quasselt und erzählt sie - während sie sich gemütlich  nieder lässt,  der freundlichen Runde – allen die es hören oder auch nicht hören wollen wie sie seit Jahren unterdrückt und an die Seite geschoben wurde, - nie die Erste, - sondern immer die Letzte war -  nie Sahne kriegte während alle anderen diese schon  in Mengen schlurfen durften und  so zeigt sie ihre gemachten Zähnchen.
kein Wunder wenn doch der doofe Backenzahn endlich raus ist – kann sie jetzt Zähnchen zeigen….
Als Erstes hat sie nun schon mal–...(als Beweis gibt’s auch Bilder ;.)) - ) heimlich still und leise gelernt: sich Platz zu schaffen!

rutsch mal - ich will auch!!!!

 seit 3 Tagen das Bett erfolgreich erobert.
den Kampf mit dem Kissen gewonnen
Die Alte aus dem Bett vertrieben…

(die sitzt jetzt oben und schreibt in dieses komische Ding – was sie wohl davon hat…? Grübelt Mimi
Und erzählt  Pfötchen hoch krempelnd – weiter,  was sie jetzt alles noch im Schilde führt.

Das heißt,  es gibt bald ein neues Buch – nicht über sie – sondern sie erzählt die Geschichten selbst…!
„Die Bilder dazu“ -  haben wir schon mal gemacht, dazu hat sie leider die Alte gebraucht weil die Pfötchen so durch die spitzen Krallen behindert sind, man kann einfach schlecht als Katze auf Knöpfe drücken! – durch  so blöde Dinger wie LINSEN ? sehen und erkennen  wie Bilder entstehen.
So muss man – auch als alte Katze doch – schon noch ganz viel lernen!
Mist aber auch -  man ist zwar weiblich, aber auch als Katze nicht ganz perfekt.

erzählt von@. Mimi – übersetzt durch Angelface… Ihre Dienerin und bei ihr angestellt
                                        -      freut Euch darauf -
* da ich nun schon davon" spreche" dass es Veränderungen gibt -
auch eine die noch! keiner kennt...
ganz unten  im Blog - sozusagen am Ende der Seite - gibt es eine neue, zusätzliche  Seite...
nämlich diese - Texte sind mein Ding
ich bin sehr gespannt Ob sie
jemand außer mir findet:-)) ? Viel Spaß beim lesen....
 *

Kommentare:

  1. ;-D ;-D ;-DDDD
    der bettplatz sei ihr gegönnt! streicheleinheiten für sie von mir & lisbeth (die nur zu mir ins bett kommt wenn ich krank bin) !!
    danke für den gute laune post am morgen!! <3
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie niedlich, das Frauchen und bett erobert. Wie schön, Zähnchen raus ,alles gut und das Alter nun genießen.
    Sie hat Dich im griff wie man sieht und ich lächel nur dazu, es geht mir mit meinem Bonny auch so, aber im Bett, nee, viel zu groß, aber manchmal daneben, er sucht die Nähe im Alter.
    Liebe grüsse in den Abend, nun mache ich Schluss, auf meinen Blogs für heute,klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angel,
    gaaaanz allerliebst hat Mimi geschrieben, das zu lesen und dazu Bilder anzuschauen ist eine wunderschöne Morgenlektüre, eine Sahnehäubchen für den Tag, danke dafür, wünsche dir einen sonnendurchfluteten Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  4. Niedlich anzusehen und sehr amüsant zu lesen! Im Übrigen ist unser Garten total verwildert für Igel und Co. ein Eldorado.

    Habˋ einen schönen Sonntag, liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, -im übrigen gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 aktuell sind..bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -