Samstag, 12. Dezember 2015

Heute KINDER wird``s was geben, heute da ist Weihnachtsmarkttag.

https://www.youtube.com/watch?v=KrrkXEESC-A


Heut ist Samstag, der Tag VOR dem 3.Advent, der beginnt jetzt erst noch.
Ab heute gibt’s auch hier in der Höhe  einen Weihnachtsmarkt oder auch Christkindlesmarkt genannt. Der Weihnachtsbaum steht schon seit einer Woche geschmückt mitten auf dem Rathausplatz wie sich unser Gemeindevorratsplatz  hochspurig nennt, aber der  Springbrunnen ist noch an und sieht wunderbar dazu aus. Der Baum leuchtet ab 4°° und die Glocken erklingen. Vielleicht gelingt es mir ein paar Bilder zu machen.
Budenzauber, Glühweinstände, Bratwürschtl – Stand , Lebkuchen und Nüsse, Pfannkuchen gibt’s auch und dazwischen all die Händler mit ihren Angeboten von Strickmützchen für Groß und Klein, schöne, selbstgebastelte  Filztaschen und Hausschuhe und Handschuhe  für die man ein kleines Vermögen hinlegen kann. Alles was mit Wolle und Stoff ist, ist unverschämt teuer weil eben Handarbeit und  dazu die Vogelsberger  Hausfrauen, die sich das gern gut bezahlen lassen. Sie wissen was ihre Handarbeiten wert sind  und nutzen die Tatsache dass es wenig Konkurrenz zu ihren Sachen gibt. Gute Suppe wird es geben, hier kehrt keiner hungrig heim.
Viel  Selbstgebackenes gibt es auch, die Vogelsberger  Landfrauen sind berühmt für ihre TORTEN und Plätzchen, für  ihre Schmandkuchen und selbstgebackenes Brot aus dem Backhaus, da werden viele Köstlichkeiten   wie Würste von der Hand gemacht und Schinken aus der Region dazwischen sein. Käse und Honig führen die Buden und der Glühwein mit und ohne schmeckt ausgesprochen lecker.
Dieses Jahr wird  es wohl sein, dass sich  einige Flüchtlinge mit auf dem Markt bewegen  und sich ihre Freude am Ungewohnten mit den Einheimischen teilen. Ich bin mal sehr gespannt wie viele es sein werden.  Kinderaugen groß und klein fragen nicht nach Nationalität oder Sprache, die Freude ist demokratisch  geteilt und  man sieht keinen Unterschied zwischen Fremd –Feind und Freunden.
https://www.youtube.com/watch?v=KrrkXEESC-A
Hätte ich die Nikolausis die ich in den achtziger Jahren geschenkt bekam noch, würde ich sie an die Kinder verteilen, doch leider finde ich sie nicht mehr, irgendwann im Laufe der Jahre sind sie mir abhanden gekommen. Zu schade. Ich hab nur noch ein Bild davon, auf dies alte Bild zu sehen ist wie ein Blick in das Guckloch der Vergangenheit, lang ist es her, man hatte es längst vergessen, doch ein Blick darauf - ein wenig vergilbt ist es schon, und es fällt einem alles wieder ein.

Nachdem ich von anderen Weihnachtsmärkten hier in der näheren Umgebung hörte sie wären alles andere als vorweihnachtlich adventlich, sondern wären ausschließlich  konsumgebürstet orientiert, bin ich mal sehr gespannt wie das bei uns ab heute ist.

© Angelface

auch hier in der Giessener Mitmachzeitung veröffentlicht
http://www.giessener-zeitung.de/muecke/beitrag/108498/weihnachtsmarkt-im-vogelsberg/
weitere Beiträge dort unter diesem Link:
http://www.giessener-zeitung.de/muecke/profil/
 

Kommentare:

  1. 12 Nikoläuse - eine tolle Idee, an die du dich zeitlebens erinnern wirst! Die Weihnachtsmärkte sind teils sehr schön und teils, wie du sagst, sehr konsumorientiert - auch hier bei uns. Da es aber soooo viele gibt, hat man ja die Wahl! Dir einen schönen 3. Advent! Martina

    AntwortenLöschen
  2. Du zmit den vielen Weihnachtsmännern, wie süss! Die kleinen Weihnachtsmärkte vor ort sind die Schönsten. Bei uns war er schon im Dorf,rund um die Kirche. Die Dorffrauen haben 40 Torten gebacken, Ratzeputz weg. Natürlich gab es Glühwein und Handwerkskunst, dabei snaken und leute treffen. Das wirst Du sicher heute auch erleben.

    Viel Spass, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. so "ausgefallende Ideen" gibt es selten, hatte ich danach auch nicht mehr, schade dass sie weg sind.
    Es regnet, regnet in Strömen, hoffe der ist bis zur Dunkelheit vorbei damit man drüber schlendern kann....

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -