Montag, 23. Mai 2022

ungeplant...sommergedichte

 jeder Sommer bringt Überraschungen....wie das Küken das frisch aus dem Ei geschlüpft ist.

 manchmal mag man
ganz verrücktes schreiben
keine "trockenen Texte, langen Geschichten - Kurzgeschichten - anekdoten oder Essays-Glossen - versteckte Witze erzählen und Unfung treiben -
wer weiß was noch -
Gedichte - emotionen - gefühle zeigen - ganz gleich wer sie liest
sie sind von mir

 es ist alles noch da
tief verborgen in mir...
Wünsche und Träume
ich hatte sie nur zeitweilig vergessen
die Fähigkeit zu spüren und zu empfinden
verliert man nie
wenn sie einmal da war

entstanden aus Angel`s Sommergeschichten
 rund um die Uhr


   ein Geschenk
ach, wie schön
 im Schatten der Nacht kamst du
während der Tag unter der Sonne verging

Ungeplant und voller Leben' - voller Ideen
wer hätt das gedacht
so schön war die Nacht
als sie kam und mir deine Nähe bescherte
 Gespräche ... Lachen...fühlen

Den Wind auf meiner warmen  Haut
die Wärme des Tages
die in die Nacht hinein - floß und blieb
Deine Nähe, dein aufmerksamer Blick

da schmeckt mir  das Glaserl Wein an der frischen Luft
beim hineinträumen in den Himmel

im grünen Gras besser.

ich fühlte mich  urplötzlich zurückversetzt
in meine Ruhe
es war so  unerwartet
  neu und doch so vertraut, 

 Du in meinen Gedanken
nichts Fremdes störte
 Kuschelstunde mit dir

deine Hand auf meiner Haut
behutsam und zart
nicht fordernd
behütend beschützend
zärtlich und weich

erfüllt von der Nähe zu mir
ich spürte
  sanft  - vertraut
voller Freude
Dich und mich

 liess mich fallen
lächelte
Traum oder Fiktion ?
wer weiß das schon

es ist auch nichts wichtig zu wissen
spüren schon
und wunderschön
nur eine kleine Weile  eine Welle
 als Geschenk voller Zärtlichkeit
wieder ein anderes
altes Ich von früher zu sein..
ich fühlte mich unverdorben
 und unbeschadet vom Leben 

 die Leichtigkeit des Seins
tut einfach gut..
um zufrieden zu sein.  





ich bin genau da wo ich hin will....
im Jetzt und HIer


@ Angelface aus " - so etwas wie "Liebesgedichte" an das Leben  im Sommer


11 Kommentare:

  1. Liebe Angel,
    ich trete ja ein wenig auf die Bremse zur Zeit. Aber Dein Sommergedicht habe ich gelesen.Schön, mal von alten Zeiten zu träumen. Wunschträume in der Nacht, oder Tagträume?
    Ich habe auch ein paar in der Schublade, aber die Wirklichkeit hat mich noch nicht verlassen.Die Gedichte kamen aus dem Herzen, man spürt es bei Dir! Was der Sommer doch so ungeplant macht mit uns .
    Liebe Grüsse aus der kleinen Pause, zwischendurch bin ich da zum lesen, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. heute - früher - jetzt - egal
    hauptsache man verlernt nicht das träumen, erinnert sich vielleicht nicht mehr - sondern erlet Träume neu...
    es sind Geschenke des Sommers im Grün die man dankbar empfängt wie auch die reale Welt...
    schön dass du wieder Muße & Lust zum mitlesen hast...
    herzlichst Grüße in deinen Tag...
    das Sommerfest rückt immer näher - wie die Träume und Gedichte auch...sie vergehen nie...
    angel:-))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angel, schön hast du dieses Liebesgedicht geschrieben.Die Liebe leben und genießen ist mein Lebensmotto, manchmal aber auch einfach nur zufrieden sein.
    In diesem Sinne eine wunderschöne Zeit für dich und viel Freude mit den Katzen und in deinem Naturgarten. :)
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. was der Sommer so alles für Ideen & Emotionen hervorbringt...:-)) liebe helga - ohne zu fragen - ist da, was längst vergangen schien...
    auch meine alten Gedichte...
    herzlichst angel

    AntwortenLöschen
  5. Würden wir mehr lieben ... fiel das gemeinsame Leben friedvoller ab. So meine These. Es könnte so schön sein.

    Daher sende ich Dir ein liebevolles Lächeln zu Deinen Versen.

    Sonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angel,
    wie wunderbar, dass "alles noch da" ist! Und ebenso schön, dass du genau da bist, wo ich hin willst, das du dich im Jetzt und Hier wohl, zufrieden, geborgen, voller schöner Emotionen fühlst.
    Du hast sehr gute, Bilder erzeugende Worte für deine Gefühle gefunden!
    Hab noch einen wunderschönen Sonntag, eine angenehme neue Woche und einen guten Start in den Juni!
    Herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/05/italien-reisebericht-cortona-mit.html

    AntwortenLöschen
  7. gedichte entstehen aus Augenblicken, - aus Empfindungen die ich vergessen glaubte.
    Wie man sich doch täuschen kann, kaum ist der Sommer da mit all seinen Farben und Düften erlebt man sie neu wenn man sie zulässt. Nur für mich geschrieben fanden sie letztendlich doch den Weg aufs Papier...
    ich weiß ja, ihr mögt meine Gedichte und Gedanken, viel zu lange dämmern sie vor sich hin...ein Glück liest sie im Hier kaum einer mehr, weils ja altmodisch antiquiert erscheint - auch im Alltag zu träumen...

    herzlichst ein Gruß in deinen Tag...Angel

    AntwortenLöschen
  8. Nur gut, dass Sommer wird, lächel, dann folgen ganz sicher noch viele Gedichte von dir, die mir total gut gefallen...
    Herzlichst, Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Edith und ich liebe deine...
      mögen sie noch so rätselhaft sein oder für andere klingen die dies nicht kennen - mögen und lieben - oder nicht schlau daraus werden, so sollen Empfindungen immer aufs Papier...damit Platz innendrin für neues ist...
      schön wenn wir uns , - auch _ für andere " öffnen können...
      herzlichst angel

      Löschen
  9. Wie wunderbar watteweich kommen die Gedanken und Träume, erreichen dein Innerstes und machen einfach glücklich... im hier und jetzt... so schön.

    AntwortenLöschen
  10. " es " passiert einfach mitten im Sommer wenn man nicht damit rechnet, das macht der Sommer, die Sonne und die ZUfriedenheit ohne Hetze mit mir dass ich träume , denke und fühle und nicht plane was nicht ist....
    geheimnisvolle Träume die ich längst verloren glaubte...
    vielleicht ists die Höhe die mich zu Höhenflügen näher an den Himmel und die Liebe bringt:-)) - ich frag nicht nach, wozu auch - genieße lieber was da ist...
    schön, dass du es kommentieren konntest...
    Umärmler - Drücker und mehr....nach allem was du hinter dir hast...sind meine Gedanken bei dir...
    angel

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die den Themen in meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle. Ansonsten gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 Pflicht sind, auch bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -