Freitag, 22. Januar 2021

die Täuschung

 




Nun taut es auch bei uns
man  kann tatsächlich stellenweise
schon das Untendrunter erkennen

doch täuscht man sich
oder ist das echt?

nicht nur der Kater
 auch ich, -  erspähen  schon
 Spitzen von brauner Erde aus dem Boden blitzen,
ach, - wie schön
ein  Hauch von Frühling,
es würde von erster Erleichterung eines strengen Schneewinters erzählen
Ob es wohl so bleibt?????
oder werden wir erneut von Frau Holle heimgesucht
sie mag uns
denn sie ist  anhänglich wie eine Klette...
 sie meint wohl - abhängig vom Wetter
rette sich
wer kann
vor Schneeregen,  Winden  und Eis
flüchte unter seine Decke...
ist`s ein Rätsel,
ein geblendetes Auge am Morgen

nach langer Nacht - nein
nur ein Morgengedicht aus dem Bette 

 möglich - unmöglich? oder sicher...
die Tropfen der Nacht  verklingen
Im Anbruch des Tages
kein Laut mehr am Dachfenster

Stille, ..  die Vögel verstummen
kein Singen
es schneit...
da haben wir uns wohl
Hach, viel... zu früh gefreut.


© Angelface  so kann man sich unter vielerlei Art täuschen oder täuschen lassen -

fast ... täglich neue Gedankensplitter/ warum auch nicht - Ideen/Gedichte/Texte/Verse/Gedankensplitter.... auch mal Geschichten/Tagebucheinträge; kleine Phantasien...

  und noch einiges mehr - oft und an manchen Tagen, ein kleines Stückchen vom ICH...
 Warnung:

 was nicht hier hin gehört sich aber dennoch etwas ungebührlich in meine Beiträge mischt  -  einen Schabernak treibt  oder eine "Täuschung"  in Kommentar besonderer Art: zum Abschluß des Tages, da möchte mich wohl jemand beschäftigen! 


 nicht hier - Jetzt und mir ! wir recherchieren bei fremden Namen immer vorher...wer derjenige ist der uns neu schreibt denn Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste....

Ps.  ja , nett die Kommentare von Frau Schwalbe zu meinem Post - der Täuschung Nr.I warum schreibt sie nicht selbst was zum Thema wenn s ihr gefällt?

 weils sie `s nicht ist!!!
passt ja zum Thema Täuschung - jetzt ist sie nicht Dirk und deutsch wie vorher,  sondern  - R - & stammt aus Chemnitz und ist  auf der Seite der Schwalbe gleichzeitig ein holländischer  Lothar ,  der nur englisch schreibt - wer immer dies auch ist..

Recherche:

 er macht damit ein Experiment auf - und sich über andere lustig um zu sehen wie viele Follovers auf ihn reinfallen wie er selbst auf seiner seite schreibt!
ich mache es gerne öffentlich wenn jemand offensichtlich gerne viel Zeit hat  und blödsinnigen Unsinn treibt!
https://dieschwalbe.blogspot.com/

 ein Geschenk für die Schwalbe - als Kommentar! - zu meinem Post...


eine Collage,  dass ich mich ruhig mal auf den Arm nehmen lasse wenn jemand Spass daran hat;
sich unter Pseudonyms in den Comments !!! in der Mehrzahl zu verstecken -
Dies  als Hinweis dass  ich solche Zeitvertreibe, +  Kommentare  und auch Leser nicht unbedingt brauche - mein Zeitvertreib sieht anders aus, ich les lieber ein gutes Buch..

 danke Klärchen, du weisst schon warum...

17 Kommentare:

  1. Wunderbare Geanken am frühen Morgen ... etwas kalt und nass, aber mit vielen Schimmerchen, die man Erwartung nennt ...

    Hier ist es ähnlich. Ich höre den Schnee vom Dach rutschen, das Plätschern kleiner Schmelzwassertröpfchen aus der undichten Dachrinne. Die Vogeltränke hat ihre Eisschicht verloren. Eine Amsel hat es schon entdeckt.

    Und doch ... der Winter holt nur kurz Luft, fürchte ich. Es ist halt seine Zeit.

    Ein lieber Gruß zu dir, liebe Angelface,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Andrea und du antwortest mir
      am frühen
      Morgen mit einem leisen Gedicht:-))
      das mich lächeln lässt
      denn ganz richtig hast du erkannt und gefühlt
      dass in meinem herzen schon Frühlingserwachen ist...
      herzlichst dankt dir
      angelface

      Löschen
    2. grins, wie ich sehe, bist du auch fleissig
      " am schreibseln" - knuddel und kraul mal deinen bildschönen Kater, ich soll ihn von Merlin der Schlafratte grüßen...
      lieben Gruß :-)

      Löschen
    3. Ja auch bei uns taut der Schnee immer mehr weg, es regnet seit gestern ... ziemlich trist. Ab Wochenende soll's wieder kälter, das ist mir viel lieber. Ich wünsche Dir eine gute Zeit, ein gutes Jahr und bleib gesund.

      Grüße von
      Monika

      Löschen
    4. Das Tigerle ist derzeit auch eine Schlafratte ... die merlinischen Grüße richte ich gern in eine Pause aus! ;-)

      Das Schreibseln dieser Art, das ich so liebe, hat dank dir ein Revival erfahren. Es war zuvor wegen umgebender Düsternis schon ein Weilchen ins Hintertreffen geraten. Danke also ganz sehr für die Inspiration, liebe angelface!

      Grüßle,
      Andrea

      Löschen
  2. Schön war's hier, vielen lieben Dank dafür :)

    Hoffnung

    "Und dräut der Winter noch so sehr
    Mir trotzigen Gebärden,
    Und streut er Eis und Schnee umher,
    Es muss doch Frühling werden."

    ~Emanuel Geibel~

    Liebe Grüße
    Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh so ein schönes Antwortgedicht das liebe ich denn jetzt ist die Zeit für Gemütlichkeit, tee, Glühwein und Verse und Gedichte...
      dank dir dass du reingesehen hast..
      lieben Gruß, ich schau gern mal nach
      ..... wer hier schreibt...
      angelface

      Löschen
    2. und meine - nach deinem 3.Kommentar
      offensichtliche Störenfriede die versuchen Unsinn zu treiben, fliegen spätestens nach dem 3.Kommentar bei mir raus..

      Löschen
  3. noch ein stimmungsvolles gedicht! schön!
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fein - wenns Dir gefällt...
      im Winter wenn Zeit ist für Gedichte
      auch die Stimmung stimmt...
      herzlich angel

      Löschen
  4. Ja, liebe Angel,
    auch bei uns hatte es mal ein wenig geschneit und die letzten Tage vermitteln nun den Eindruck, dass der Frühling naht. Mal sehen, ob sich auch bei uns nochmals Schnee einstellt. Ich hoffe nicht, denn der Vorgeschmack auf den Frühling hat mir gefallen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Vorfreude auf trsites Grau unterm weiß um das auge wieder an Farben zu geöhnen ist vergangen im Schneewind der durch die Höhen fuhr und den Regen verdrängte.
      Da nutzt auch das steigen und absinken der Temperaturen nicht viel liebe Astrid, eine Weilchen später hats wieder mächtig gewindet und geschneid und im Nu
      ist wieder alles mit dem schönen Weiß zu....
      ich denke, wir werden noch ein wenig länger als IHR davon haben...
      nicht nur auf der Loipe auch im Garten kann man noch Ski fahren:-))
      lieben Gruß aus der Höh...angel

      Löschen
  5. Ja, Angel, es ist Zeit für Gedichte und Verse, oder einfach Morgengedanken die man niederschreibt. So geht es mir auch zur Zeit. Dieses Tauwetter finde ich ja nicht so schön ,auch auf den Fotos. Dann doch lieber Schnee und weiß. Wir haben ja noooch Winter und alles kommt eh schneller als man denkt, dazu gehört auch der Frühling, auch wenn man es nicht abwarten kann. Normalerweise laufen hier die Kohltouren durch die Strassen (Grünkohlessen)aber alles ist ja dicht. Dabei ist das Wetter ideal, kalt, und Frost soll kommen.
    Liebe Grüsse in den Abend, Klärchen

    AntwortenLöschen
  6. Also mir wäre dann Schnee lieber als so ein Tau- und Matschwetter bzw. Regen. Das habe ich nämlich immer gehasst. Genau so wie das stetige Auf und Ab, das ist ja überhaupt nicht gesund.

    Wie immer es kommen mag, ich wünsche dir dennoch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse rüber

    N☺va

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angel, endlich habe ich es gecheckt, wo mein Fehler lag, und habe mein Profil bearbeitet.
    Möchte mich ganz herzlich bedanken, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast.
    Viele liebe Grüße - Gerda

    AntwortenLöschen
  8. hallo Schwalbe - lass es einfach!
    ich hab dir mal eine kleine Collage gebastelt, die ich jetzt unter dem beitrag einsetze...
    und mit deinen
    " komischen Spielchen dich zu outen kannst du langsam aufhören...

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die den Themen in meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle. Ansonsten gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 Pflicht sind, auch bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -