Samstag, 6. Oktober 2018

Luxusleben


gedanken und Gefühle -
Milliarden von Sternen lächeln in die tiefdunkle Nacht, es ist wie ein Gruß zu dir – er kommt direkt von mir zu dir…erreicht er dich auch oder schläfst du schon oder noch?
      Ich lächle mit in die Nacht und meine Gedanken verweilen…
eine dankbare Träne gleitet über meine Wangen – auch dich und mich gibt es noch und viele,… viele andere die wir nicht näher kennen, doch auch sie sind da und erreichen uns.
Wie gut haben wir es doch – wir sind gesund – haben Zeit – keiner hetzt uns.
 - Zeit die uns geschenkt wird -
Der warme Wind streichelt meine Gedanken und ich bin zutiefst dankbar, dass die Natur und das große weite Rund um uns herum zulässt, dass wir denken  und aneinander denken können -  ob wir es tatsächlich nutzen, ist eine ganz andere Antwort und Frage.
Es ist Herbstzeit, die Zeit der Traubenlese  für goldene Weine und nach diesem wundervollen Sommer der uns geschenkt wurde – bekommen wir nun noch den goldenen Oktober  mit seinen filigran zarten  Spinnennetzen auf Ästen und Sträuchern an warmen Morgen  dazu geschenkt.
   - Wunderbar still ist die Nacht und nur das zarte Klingeln ferner  leiser Windspiele dringt  an meine Ohren. Sie erinnern mich daran – wir sind nicht alleine auf dieser Welt und  nur wir sind es, die sie zusammenhält.


     Ich bin müde und gleichzeitig hellwach, kein Wunder, -  es ist kurz nach 4 in der Nacht und ich sehe hinaus in die Sterne der klaren warmen Nacht - die so still ist wie im Märchen...
Der  weiche warme Wind fächelt mir mit seinem Mantel aus warmen Decken  die Haare ins Gesicht und ich lächle…ja, das Leben ist  so schön wie das Lächeln der funkelnden Sterne.


 in jedem von uns steckt noch ein Rest
Indianer - die letzte Wildnis in uns ist  - Geduld zu erlernen
und die Fähigkeit Phantasien zu entwickeln...
            
                                                          





                                                                                                    © Angelface





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, ansonsten gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 Pflicht sind, auch bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -