Sonntag, 7. Oktober 2018

fragen sie ihren Arzt oder Apotheker!

                  

Nicht nur mein Rat –sondern auch in der Werbung

       Bei offensichtlichem NICHTWISSEN – fragen sie ihren Arzt oder Apotheker!
Seit Tagen rätsle ich an mir herum – „bin ich krank – gar schwanger – oder was?!“
            Ich hab Hunger – besser gesagt, unglaublichen Appetit wie ein hungriger Wolf, mit Steinen und einem riesigen  Hohlraum im Bauch; - könnte in mich hineinstopfen was geht – ganz egal was – saure Gurken abwechselnd mit Schokolade, Bonbons – nur pappig süß muss es sein, dann wieder im Wechsel wie in einer Kneippkur salzige Erdnüsse, Feigen, Marzipan, Schokonüsse, gebratene Mandeln dann wieder Fisch und Fleisch, Käse in jedweder Form, überbacken und fett muss es sein. Und das möglichst viel auf einmal – das – muss eine Krankheit sein, sagte ich mir, bis ich draufkam….(was es ist,  als ich all das genüsslich in mich hineinstopfte um eine halbe Stunde später schon wieder - sehr begierig und begehrlich nach der nächsten Schokoladetafel zu schielen.
Ich wundere mich nun nicht mehr wenn ich begeistert  in den Spiegel meines Gesichts blicke – fast faltenfrei wie ein Babyface – aufgepolstert als hätte ich die Botoxspritze wie eine Motorspritze selbst an die diversen Stellen gesetzt die sonst mitleidig meine Gesichtsmuskeln nach unten gezogen haben. Wo sind sie hin, meine geliebten Fältchen am Kinn?
Nur der Hals bleibt schwach und reagiert nicht, auch das Dekolleté – das nimmt nix an und ist – nach wie vor  leicht wie Zeitungspapier an - geknittert!
Bei  unerwünschten Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker – nun das muss ich nicht mehr, eine Nachbarin hat mich beim Kaffee schlürfen darauf gebracht als sie fragte; „sag an; warum siehst du im Moment so gut aus“ -  und guckte ein wenig neidisch um die Ecke.
Der letzte Arztbesuch vor einer Woche bescherte mir Schmerzfreiheit im Arm  und Schultergürtel indem er mit eine große Portion Kortison mit Pauken und Trompeten ins Schultergelenk spritzte – seitdem bemüht sich mein Körper es wieder abzubauen – doch – das – dauert!!!!!
Ich könnt die Physiotherapeutin einerseits knutschen vor Freude und andererseits verteufeln und  nach Sibirien verbannen als sie mir mit einer neuen Methode  die Faszien von der Muskulatur zupfte – da hat sie wohl einmal zu viel zugegriffen!
 So kann es gehen - von wegen amerikanischer Traum und Methode – wahrscheinlich hat sie einen Vertrag mit der Lebensmitteindustrie oder kriegt Tantiemen dafür…oder  hat ein Gespusi  mit dem Apotheker.(?)
                    Leute - Botox ist out – Kortison hilft auch für die Glätte der Haut.
Möchten `s  zur Abwechslung ein wenig glatte Haut auf Krankenschein – fragen sie nicht lange ihren Apotheker, gehen sie gleich zum Arzt und betteln um eine Spritze!
                                              
               Neeeiiin ....!!!!!! -.ich mache keine Werbung - weder für das eine noch das andere -
ich spreche nur die Namen  der Nebenwirkungen aus!) Warum bin ich nicht früher selbst daraufgekommen?

Selbstdisziplin säuselt mein Hirn laut zu mir, aber ob sich das gegen mein Kauen und begeistert runter - schlucken durchsetzen kann?
                      
                              © Angelface

Kommentare:

  1. Humor ist, wenn man trotzdem lacht :-))
    Schmunzelndw Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. hihihi liebe Jutta...stimmt, ich schmunzle mit wenn ich die G`schicht nochmals überlese, - hoffentlich tun`s die anderen auch und habven die gleiche Art von Humor....!!!
    lachende Grüße....und: stell dir vor: der Sahnetorteboden Quark/Vanille und Mandarinchen wartet schon im Ofen damit ich sie zweischichtig "füllen kann"""!...ohweh!!!!!!meine Hüften adeeeeeeeeee....
    angel - freut mich wenn ich dich zum lachen bringen konnte!

    AntwortenLöschen
  3. Ja,liebe Angel, das kenne ich zu gut, mit dem Appetit, durch mein Rheuma. In jungen Jahren fand ich das überhaupt nicht lustig. Heute bin ich, oder habe mich davon befreit. Ich finde es aber gut, das Du es mit Humor nimmst. Was bleibt einem anderes übrig um ohne Botox auszukommen, nman muss genügend Vorräte haben.
    Es setzt eben an den falschen Stellen an,warte ab die alten Falten bleiben Dir erhalten!
    Liebste Grüsse, die lächelnde Klärchen mit Zwiebelgeschmack im Mund,dem Husten geht es besser!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist der kommende Winter, liebe Angel, da reagiert der Mensch wie ein Hamster, eine Maus oder andere Tiere, was das Futtern betrifft. ;-) :-)
    Du kannst froh sein, wenn Du gut essen kannst. Ich kann es nicht, muß immer sehr vorsichtig sein, mit dem, was ich zu mir nehme. Schon gar nichts Fettes, womit ich gesättigte Fette meine oder alles durcheinander, dann wäre ich sterbenskrank!

    Oha, diese Faszienmanipulation kenne auch ich, das tut höllisch weh! Aber das soll "normal" sein. ;-(

    Meine Mutti mußte auch Kortison nehmen, keine allzu großen Mengen, aber ihr Gesicht wurde davon mit der Zeit aufgedunsen, was allerdings auch mit an den immer schlechter funktionierenden Nieren lag. Mit Medikamenten muß man doch sehr aufpassen, unsere Nieren sind mit das Kostbarste, was wir haben! Wenn die nicht mehr funktionieren, macht zumindest für einen älteren Menschen das Leben keinen Spaß mehr!

    Ich wünsche Dir alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bin grad mal hier um so "alte geschichten von mir zu überlesen, auch, um selber was zum Lachen zu haben...
      aber, ich muss dich tatsächlich ETWAS korrigeren, (zumindest deine Annahme: es ist eindeutig das Kortison dass mein gesicht aufgepustert hat und mir diesen riesen Appetit beschwerte! Und nicht der kommende Winter, das wär nämlich fast noch schlimmer, denn Kortison baut sich mit der Zeit im Körper ab wähend der Winter jedes Jahr wiederkommt.


      ..lachende Grüße angelface

      Löschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die den Themen in meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle. Ansonsten gelten die bei google üblichen Datenschutzvorschriften die seit Mai 2018 Pflicht sind, auch bei den Kommentaren.
lieben Gruß an Euch alle - Angelface -