Montag, 17. April 2017

Österliches aus der Höh...

          Frau Holle schüttelt tüchtig ihre Kissen aus!
                                


Wer hätte das gedacht, gestern hab ich noch darüber gelacht und gesagt…
"Im April vor 4 Jahren, als ich hierher zog,  lag noch Schnee". Heut scheint  wenigstens  ein paar Stunden die Sonne, okay, ein wenig Regen  - damit kann man leben und verleibte mir genüsslich einen Eiersalat ein.
 Noch vor 4 Tagen, da schien die Sonne recht kräftig bei uns auf der Höh und ich holte mir den ersten Sonnenbrand des Jahres ins Gesicht weil ich im Liegestuhl einschlief.
Ich habe ja mit Eiern nur was im Sinn wenn ich fleischlose Wochen einlege.
In Maßen gegessen mag ich sie auch gerne, gefärbt aber nie, weil man ja nie weiß wie alt sie tatsächlich sind.
Außerdem habe ich mich als ich 16 war -  damit gründlich überfressen, als ich als Jugendliche in Holland an einem Eieressenwettbewerb teilgenommen und sogar  gegen 4 andre Teilnehmer gewonnen hatte!
16 auf einen Streich und die Hühner lachten, währenddessen ich meinen Mageninhalt auf die Toilette brachte, hinterher lag ich 4 Tage im Bett und konnte mich kaum rühren, da war nix mehr mit Eiersuchen am Strand oder so..auch das kann Ostern sein.
Das Paschafest, der Osterhase und damit das Ei, das ja nichts mit dem Osterhasen zu tun und am Hut hat, ist nun – man kann Frau Holle fragen – mitten im Schneegestöber versunken und nichts mit Klimaerwärmung, nix mit Sonne auf der Höh – nichts mit bunte Eier am Strauch und untendrunter auch für Kind und Kegel die Schokoeier im Körbchen. Also nix wie  - ab auf die Couch - mit meinem Katzen - Osterhasen auf dem Bauch, der hat auch Fell auf der Rübe ,  2 spitze kleine Ohren, knurrt erbost über das Wetter und hat keine Eier im Gepäck, denn die hat man ihm längst abgenommen!
                                                                                 
@ Angelface

Kommentare:

  1. Oh je, Schnee in der Höh bis auf Angels Gewächshaus.
    Da kann ich nur mit Regen, Wolken und ab und zu mal Sonne dienen. Auch nichts um damit einen Pokal zu gewinnen. Mittwoch soll es noch kälter werden, brrr.
    Schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen am Ostermontag, liebe Grüsse Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. bei dir Schnee bei mir Haglekörner im Blumenkasten und auf den Dächer nahja ich bin heute auch auf der Couch gelandet ausgeruht und so manches geschrieben gemalt.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche auch wenns kalt bleiben soll!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angel
    Neulich habe ich das ganze Internet durchforstet für ein paar Informationen zu den vielen Osterbräuchen -symbolen. Das war interessant. Ich suchte Texte für meine Senioren an der Uni, die bei mir Deutsch lernen. Das sind Leute, der Älteste ist 90, die sehr viel erlebt haben. Gar nicht so einfach, die Spreu vom Weizen zu trennen und etwas Sinnvolles über den Osterhasen und "seine" Eier zu finden. Das Internet ist voller Kitsch und widersprüchlicher Informationen. Dann darf es auch nicht zu schwierig sein für meine polnischen Senioren. Habe viel gelernt und mag es jetzt am liebsten noch einfacher nach diesem bunten Allerlei über Ostern. Am liebsten höre ich dann schöne Musik. Meine Senioren haben ihre Osterportion Deutsch bekommen, sind glücklich heim in die warme Stube und haben nach polnischer Tradition den Tisch mit vielerlei Speisen gedeckt. Die Polen können feiern, das muss man sehen. Da kam mir meine Osterlektion ganz schön mager vor. Doch ich liebe es auch so. Mager, einfach und so, dass ich mich noch ein wenig selbst anstrengen muss. Auch bei 3 Grad mit leichtem Schneefall.
    Liebe Grüße
    Angelika
    Lieb, dass du mich besucht hast, danke!

    AntwortenLöschen
  4. Ostern im Schnee ... hat es auch auf dem flachen Land schon gegeben.
    Eieressen in Holland ... auweia, da liegt dann aber Blei im Magen, doch wenn man jung ist, hat der Verstand oft Pause und ... man überlebt ja so manches ... lach.
    Wer nicht seine eigenen Erfahrungen macht, der bleibt doch ewig ein Schisser ... auf die Jugend und ihre Unvernunft...

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich have dieser Tage den Schnee von meinem dunkelvioletten Fliederbusch geschüttelt. Irgendwie faszinierend finde ich diese Diskrepanz von Frühling (Flieder) und Winter (Schnee). Ja, umsonst sind die Eisheiligen nicht immer noch in "aller" Munde. �� Und der April tut sowieso was er will. Frau Holle läsdt grüßen und ich auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Michaela - und leider wurde allseits vermeldet, dass die jüngst gepflanzten Schätze aus bunt oftmals erfroren sind, zu schade wenn man dann nur auf gesenkte Köpfchen im Garten sieht.
      der Bodenfrost mag ja nun vorbei sein, aber was ist dann an den Eisheiligen? Nochmals fröstelnd? Müssen wir wieder bibbern?..lächel...

      Löschen
  6. Liebe Angelface,
    als wir am Ostersonntag auf unserer Rückfahrt durch U. fuhren, habe ich noch keinen Schnee gesehen. Der muss dann wohl in der Nacht oder am Ostermontag gekommen sein, oder? Wir sind zum Glück von Schnee an Ostern verschont worden, lediglich vorgestern kamen ein paar kleine Fusseln, die man nicht als Schneeflocken bezeichnen kann.
    Von Deinem Eierwettbewerb hast Du ja schon in einem Kommentar auf meiner Seite berichtet. Ich bin also gewarnt und werde nie in meinem Leben an einem solchen Wettbewerb teilnehmen :-) . Ich befürchte, dass mir schon nach dem dritten Ei fürchterlich schlecht wäre :-) . Ich beneide Dich nicht um Deine Erfahrung in dieser Hinsicht.
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Aber das ist ja die Norm...alle Jahre wieder haben wir weiße Ostern.
    Für uns Kinder (die größeren) war Ostern immer der Beginn der kurzen Strümpfe, die langen kamen mit den Leibchen in den hintersten Schrank. Und ganz egal, wie das Wetter war, wir froren uns lieber die Knie ab, sagten aber nichts, denn die langen Kratzwinterstrümpfe sahen wir gerne verbannt. Doch einen warmen Schlüpfer bekamen wir immer noch mal an
    Liebe Grüße
    Flo

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -