Sonntag, 3. Mai 2015

Bar Forum

Es ist schade, aber so schnell kann es gehen .
Fred Lang dessen Forum Bar - oder besser gesagt das Buch auf reisen hat seine Aktivität eingestellt.
Das Forum ist geschlossen und die Möglichkeit der Buchausleihe gibt es nicht mehr womit Fred Lang seine Konsequenz bewiesen hat, was er sich vornimmt, macht er auch wahr.
Es war ein gutes Projekt, wir die wir dort anwesend waren haben davon profitiert indem wir kostenlos unsere Bücher, Kladden und PDF - Dateien, die Leseproben und in Amazon veröffentlichen Bücher anderen Lesern zur Verfügung stellen  und selbst lesen konnten.
Dies war eine ganz andere Möglichkeit an guten Lesestoff zu kommen.
Weil dies ein gutes Konzept war, Fred Lang riesigen Einsatz für sein "Lieblinkskind" zeigte, denke ich, sollte dies auch extra erwähnt werden.
Wir danken Fred  ganz herzlich für seine Fürsorge und beispielhafte Leitung. Er hat sich über all die Zeit ungeheuer dafür eingesetzt. Doch alles hat anscheinend seine eigene Zeit, Zeit die vergänglich ist, die sich ändert. Bedauernd kann man sagen, wieder einer weniger der aktuell und gut schreibt, der  in der Lage ist zu dirigieren und ein Forum zusammenhält.
Die Idee Bücher auf die Reise zu schicken ist sicher nicht neu gewesen, aber dazu ein Forum zu gründen, es zu unterhalten, die Menschen dazu zu animieren damit " Lesestoff" sich rund um die Welt bewegt, dass sich ausschließlich damit beschäftigt, sicherlich selten.
Persönlich finde ich es ungeheuer schade dass das Forum geschlossen wurde, viel haben wir miteinander geteilt, Geschichten - Anekdoten - Gedichte , Bücher und persönliche Lebensgeschichten, überhaupt war der Austausch zwischen den Autoren konstruktiv und schön, schade, dass die Beteiligung nicht so wünschenswert produktiv war, sodass Fred sich genötigt sah das so vielversprechend aussehende Projekt zu canceln.


hat das nun etwas mit Bookcrossing zu tun, ist`s dasselbe?
schaut mal rein, hier steht was bookcrossing ist : http://www.bookcrossers.de/pages/was-ist-bookcrossing.php/
dort geht es weiter:
http://www.bookcrossing.com/howto
Fortsetzung folgt. Hier
Sinn und Zweck einer Bücherreise.

 unter anderen Autoren -  herzlich  ein besonderer Gruß zu Fred; Angelface....
hier geht es zu seinen Seiten: http://www.schraegeseiten.com/alleseit.htm

Kommentare:

  1. Ja, liebe Angel, du schreibst es: alles hat seine Zeit. Freuen wir uns, dass wir diese Zeit hatten! Du hast sie in deinem Text sehr schön beschrieben.
    Bis bald! Ach ja, und nun bist du auch auf meinem Blog verlinkt!
    Gruß, Ute

    AntwortenLöschen
  2. das hast du gesehen? lacht, ja, ich hab mich bei dir eingeschlichen und verlinkt um dich selbst schneller zu finden. Deine Themen und der Aufbau deiner seite sind sehr interessant und abwechslungsreich für mich, von allem etwas...und viel Überraschendes; .das finde ich schön...herzlichst Angelface...

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -