Samstag, 20. Dezember 2014

Weihnachtsgeschenke, Gaben und Wünsche



Was Weihnachten für mich ist….
♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚ sich besinnen
sich Zeit und Gedanken nehmen für die Familie  - die Freunde – die Bekannten die einem nahe sind ...man denkt an sie
eigene Gedanken sammeln und bündeln
Bescheidenheit
Sein Handeln und sich selbst überdenken
Hat man wirklich alles richtig gemacht, alles durchdacht
ehe man handelte
Lag man richtig mit dem was man dachte
Auch wie man über den anderen dachte?
Bäumchen schmücken, sich erfreuen am Lichterglanz
Stille im Haus
♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
die Glotze mal aus...
Plätzchen backen bei leiser Musik
Die Welt mal außen vor lassen ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Draußen lassen im trüben Dezembernebel
Sich Klarheit verschaffen mit wem man wie umgeht
Geduld mit sich und den anderen üben
Briefe und Karten schreiben an die die einem wichtig sind
Die trüben Gedanken sonnig werden lassen
Friedfertigkeit ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Keine großen Geschenke
Sie verschaffen höchstens Abhängigkeit
Nichts mehr müssen müssen
Die Erde küssen  in Dankbarkeit ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Frieden und Gesundheit
Für alle die einem im Herzen nah sind und bleiben.

© Angelface

Was schenken die Frauen den Männern, die Männer den Frauen.
Bald ist es soweit. ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Lederhausschühchen für den Gentlemann zu Hause, vielleicht noch ein neues Mützchen das er nicht braucht, Pralinen und Kekse für den bunten Teller zum schnacken, ach wie fällt die Wahl doch so schwer. A bissel was muss her.
Wir schenken uns nix ist die allgemeine Devise denn man hat ja schon alles im Laufe der Zeit.
Viele Menschen wollen sich nicht mehr beschenken…
Es ist teuer, kostet alles Geld,  das viele nicht mehr haben, wie wärs denn mal mit einem lieben Gedanken unterm Weihnachtsbaum. Einem innigen feinen, der nur dem Beschenkten gilt.
Ein Dank dafür, dass er das ganze Jahr  für einen da war, einem half den Alltag zu bestehen.
Das Geld könnte man spenden.
Den Armen, den Bedürftigen,  denen die nichts haben , außer dem was ihnen verloren ging.
Der Gedanke ist das Geschenk den kann man nicht kaufen.
Er ist da und leuchtet wie ein goldener Stern.
Frohe Weihnacht all meinen Freunden und Lesern... ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚und ein bunter Teller für alle ist immer dabei
chor-0005.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Weihnacht`s und Neujahrswünsche
Jedes Jahr hat man sie
die Wünsche die uns begleiten
Missverständnisse aus dem langen steinigen Weg rigoros und freundschaftlich im Herzen wegräumen
die Menschen voneinander trennen
Miteinander sprechen wenn etwas zwischen ihnen steht
Geduld  und Duldsamkeit zeigen wenn man den anderen nicht versteht
Ihn nicht belehren
Ihn weder verändern noch zügeln
In seiner Andersartigkeit ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Miteinander sein auch wenn man anders denkt
handelt und ist.
© Angelface

Kommentare:

  1. Auch dir, meine Liebe, ein wunderschönes Weihnachtsfest ... Geschenke zu Weihnachten sind etwas wunderbares - ich schenke den Eltern einen Abend mit mir, Zeit nur für sie.
    Vielleicht ist es das, was fehlt. Eine gute Zeit unter dem Weihnachtsbaum im Kreise von Familie, Freunden. Nicht allein sein, die Tür öffnen für Menschen, die einsam sind. Ein Geschenk, dass jeder bezahlen kann....
    Fühl dich umärmelt, liebe Angel..
    sissi

    AntwortenLöschen
  2. Den Gedanken kann man mit Geld nicht bezahlen, allein der gute Wille zählt.
    Ein KLEINES Geschenk gehört für mich unter den Weihnachtsbaum, dazu gehören liebe Worte. Die Familie ist ja ein großes Geschenk, was man schätzen sollte.
    An die armen Flüchtlinge, ja da sollte man denken.Wir haben 16 Flüchtlinge in unserer Nachbarschaft in unserer Straße. Alle in unmittelbarer Nähe, kümmern sich rührend um sie. Das sollte überall so sein. In großen Städten sind sie verloren.
    Das Mützchen und die Schuhe täten ihnen gut.
    Du hast gute Gedanken dazu noch kostenlos zu Weihnachten.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -