Dienstag, 16. Dezember 2014

chaotisch - oder modern oder einfach nur durcheinander

Begriffe und Deutungen
meine Themen sind vielfältig und bunt
wie Sternchen die am Himmel leuchten
* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚

Das Adjektiv ambivalent bedeutet “zwiespältig” oder “doppeldeutig”.
Man bezeichnet etwas als ambivalent, wenn mehrere Deutungsebenen nebeneinander existieren. Diese können dabei durchaus gegensätzlicher Natur sein, ohne ihre jeweilige Gültigkeit zu verlieren.
Ebenfalls kann man das Adjektiv substantivieren und von der Ambivalenz einer Sache sprechen.
Der Begriff entstammt dem Lateinischen und setzt sich zusammen aus ambi- (von zwei Seiten, herum) und valens (stark, mächtig).
Woher kommt diese Definition?
Wikipedia natürlich, wie könnte es anders sein.
Für mich bedeutet das schlicht und einfach
Da kann sich einer nicht entscheiden
Ist sozusagen entscheidungsunfreiwillig unschlüssig
Kann keine Prioritäten setzen
Will sich nicht festlegen
Weil er zu seiner eigenen Aussage keine Stellung nehmen kann - oder will -
Ist man nicht an der Seite eines solchen Menschen
Hin und her gerissen zwischen
Ja, den mag ich, der ist nett
Und
Nein - der ist ein Chaot.
Es ist praktisch sich selbst als ambivalent zu bezeichnen, man muss nämlich gar nichts machen
sich nicht mal entscheiden!
Da pflegt einer in aller Selbstzufriedenheit unter dem Deckmantel eines Wortes seine eigene Unzuverlässigkeit. 

by Angelface

Kommentare:

  1. Öfter mal was Neues, wenn es auch chaotisch ist, ein bißchen durcheinander...
    Wichtig ist doch, dass man selber noch durchsteigt und weiß, was man will oder nicht will.
    Ob ambivalent oder nicht,alles ist relativ aus verschiedenen Sichtweisen, es gibt immer Menschen die es sich einfach machen.
    Ob man mit ihnen zusammen leben kann hängt von der eigenen Einstellung ab. Entweder mitmachen oder Grenzen setzen. Individualisten sind wir alle.
    Grüssle, klärchen
    Die Hüte bei dir habe ich auch gefunden, bei mir sind sie unter Buchvorstellungen.
    Schön dass man die Bücher noch mal vorstellen kann, so gehen sie nicht ganz verloren.

    AntwortenLöschen
  2. eben Klärchen, deshalb stehen sie ja auch bei mir mit drin...( die bzw. einige Buchvorstellungen von Bx)

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -